Geglückte Vorbereitung

Geglückte Vorbereitung

Zur Vorbereitung für die kommende Schweizermeisterschaft im Vereinsturnen Jugend, nutzten die Turnerinnen den Oberländischen Jugendcup. 

Uetendorf – Während der Anfahrt mit dem Car machte sich vorallem bei den Jüngsten die Nervosität bemerkbar. Denn für diese Turnerinnen stand der erste Wettkampf im Vereinsturnen an. Am Morgen wurden alle Geräte einmal geturnt. Bei allen Disziplinen schlichen sich kleine Fehler ein. Jedoch hatte man später nochmals eine Chance, denn an diesem Wettkampf werden alle Geräte zweimal vorgeführt. Der Nachmittag lief besser, die Programme wurden sauber geturnt und somit konnten Unsicherheiten verhindert werden. Gespannt wartete man auf die Rangverkündigung. Die Turnerinnen dürfen mit dem 2. Rang in der Gerätekombination und dem 2. (SSB) und 3. (Reck) Rang sehr zufrieden sein (Reck und SSB wurden zusammen in eine Wertung genommen). In den nächsten Wochen geht es darum, den letzten Feinschliff für die bevorstehenden Schweizermeisterschaften zu machen. 

Anina Meier