Spass garantiert - Erlebnisnacht 2018

Erlebnisnacht 2018 - Spass garantiert

 Zum Start der Herbstferien fand die alljährliche Erlebnisnacht der Geräteriege Eschlikon statt. Von Gross bis Klein, die ganze Riege genoss eine abwechslungsreiche und unterhaltsame Zeit. 

Eschlikon– Am frühen Abend fanden sich die Turnerinnen in der Turnhalle Blumenau ein. Kurz darauf wurden alle in kleine Gruppen eingeteilt. Die Erlebnisnacht begann mit einer Riegenolympiade. In den Gruppen erledigte man die verschiedenen Posten, an denen es um die Schnellkraft, Ausdauer und Beweglichkeit ging. Unter anderem mussten die Turnerinnen möglichst viele Liegestützen in 15 Sekunden erreichen. Danach war es an den Mädchen, ein eigenes Programm zu gestalten. Jeweils 20 Turnerinnen studierten zusammen einen Tanz oder eine turnerische Darbietung zu einer selbstgewählten Musik ein und auch ein origineller Gruppenname durfte nicht fehlen. 

Nach der getanen Arbeit waren alle hungrig und freuten sich auf das gekochte Essen des VGT Aktive. Nun wurde es langsam ruhiger, denn allen schmeckte das feine Riz Casimir. 

Mit vollen Bauch und getankter Energie präsentierten die Gruppen die einstudierten Programme. Die Darbietungen waren sehr unterhaltsam und man spürte den Ehrgeiz der Turnerinnen, denn schliesslich ging es darum, ein Bettmümpfeli zu gewinnen. Die Gruppe „Frozen-Gang“ durfte den süssen Preis entgegennehmen. Doch auch für die Nächstplatzierten und alle anderen warteten viele selbstgemachte Dessert. 

 Dann war es an der Zeit, den Schlafplatz einzurichten und über den Film abzustimmen. Mit eindeutigem Ergebnis schaute man die Filme „Wunder“ und „Die kleine Hexe“. Nach und nach schliefen die erschöpften Turnerinnen ein. 

 Am nächsten Morgen genoss man nach einer kurzen, aber erlebnisreichen Nacht in der Turnhalle das Frühstück. Anschliessend waren alle gespannt auf das Rangverlesen der abendlichen Riegenolympiade. Als Gesamtsiegerin strahlte Marina Thurnheer. Sie siegte ebenfalls in den Disziplinen Beweglichkeit und Schnellkraft. Mariarosa Bennardo siegte in der Disziplin Ausdauer. 

Müde aber mit vielen tollen Erinnerungen gingen die Turnerinnen nach Hause. 

 

Rangliste Riegenolympiade

Gesamtsieg

1. Rang: Marina Thurnheer

2. Rang: Carina Wegmüller

3. Rang: Sabrina Eugster

 

Beweglichkeit

1. Rang: Marina Thurnheer

2. Rang: Masha Strässle

3. Rang: Carina Wegmüller und Sophia Ledergerber

 

Ausdauer

1. Rang: Mariarosa Bennardo

2. Rang: Norina Stocker

3. Rang: Alessia Alves

 

Schnellkraft

1. Rang: Marina Thurnheer

2. Rang: Leana Böhlen

3. Rang: Aline Sutter